Promotion

Timo -> Dieser Zug ist abgefahrn

2021-05-21 | Bemusterung

Timo - Dieser Zug ist abgefahrn

Neue Stimmen braucht das Land �" und da sind nicht nur junge Boybandsänger gefragt, sondern echte Typen, die idealerweise Gesangserfahrung haben. Gibt’s nicht? Gibt’s doch: TIMO �" ein Name, den man sich merken muss! TIMO ist seit vielen Jahren in der Eventbranche tätig und war zuvor Sänger in einer regional bekannten Band. Der Mann hat also bereits langjährige musikalische Erfahrung, startet nun aber musikalisch so richtig durch.

Mit seiner Debutsingle „Dieser Zug ist abgefahrn“ sorgt der Schlager-Shootingstar für Furore. In dem Lied geht es um eine Beziehung, die in jungen Jahren romantisch und schön angefangen hat („Auf einem kleinen Stück Papier - hast du mich damals gefragt, ob ich bei dir bleiben mag �" ich habe ja gesagt.“)

Wie es im Leben so ist, dreht sich der Wind im Leben manchmal. Wenn dann „die Leidenschaft wie weggeweht“ ist, bleibt oft nur der Schritt der Trennung. TIMO ist jemand, der keine Lust auf halbe Sachen hat und schafft klare Fronten mit der Refrain-Zeile: „Dieser Zug ist abgefahrn!“. Auf „Hin und Her“ hat er einfach keine Lust �" ebenso wenig auf die „Achterbahn“-Fahrt der Gefühle.

Die Single ist tanzbar produziert. Um zu erkennen, wo TIMO seine musikalischen Wurzeln sieht, muss man seinen Song nur wenige Sekunden lang anhören. Gitarrenlastiger, tanzbarer Beat und Texte, die offen, ehrlich und direkt sind �" dafür stand viele Jahre lang WOLFGANG PETRY. Ganz offensichtlich sieht TIMO sich in dessen Tradition und scheut sich auch nicht, den Refrain zum Schluss hin in einer höheren Tonart zu singen, um Abwechslung in die Aufnahme zu bringen.

A propos WOLFGANG PETRY. Er ist einer von vielen populären Musikern, die im Studio „Tonbauhütte“ zu Gast waren. „WOLLE“s Statement zu diesem Studio (O-Ton): „Junge Menschen mit sehr viel musikalischem Verständnis und Kreativität. Gefällt mir“. Wer sind nun diese Jungs? Die „Tonbauhütte“, das sind SIMON KURTENBACH und MANUEL SAUER. SIMON und MANUEL haben nicht nur „Dieser Zug ist abgefahrn“ geschrieben, sondern auch produziert �" und sind somit für den sauberen, straighten und rockigen Sound des Songs zuständig.

Sehr originell ist sicherlich, dass das Thema der zerbrochenen Liebe eigentlich ja eher traurig ist, TIMO aber dennoch optimistisch nach vorne schaut. Das zeigt sich nicht nur darin, dass TIMOs Debutsingle eine Uptempo-Nummer ist, sondern auch in den Chören, die den Refrain unterstützen („o-ho-ho“).

Eingesungen wurden diese Chöre übrigens von den „Kölner Domspatzen“, wie TIMO seine Kumpel, die im Studio dabei waren, scherzhaft nennt.

„Dieser Zug ist abgefahrn“, so heißt TIMOs Schlagerdebut. Um es schlageresk zu sagen: Der Zug fährt aber nicht nach Nirgendwo, sondern macht schon bald in Mainz Station und hält dort beim ZDF. Schon am 23. Mai 2021 wird TIMO im dortigen Fernsehgarten bei „KIWI“ seine TV-Premiere feiern und anschließend als echter Rheinländer ein leckeres (Gaffel-)Kölsch genießen. Weitere TV-Termine sind in Planung. Der TIMO-Zug ist nämlich definitiv auf der Überholspur…

„Dieser Zug ist abgefahrn“ erscheint am 21. Mai 2021 bei VENGAMEDIA. In Planung sind auch ein DE-LANCASTER-Remix, ein DJ-FOSCO Remix und ein PHIL-THE-BEAT-Remix, weil der Song sicher demnächst �" wenn das wieder möglich ist �" in den Clubs und Discotheken der Republik abgehen wird. Wetten, dass…?!


Der Song ist ab dem 21.05.2021 überall als Download und Stream erhältlich und ab sofort vorbestellbar:
https://timo.lnk.to/dieser-zug-ist-abgefahrn

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen zu Cookies

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

essentielle Cookies:
PHP Session
- Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben.

nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert:
Spotify-Playlist
- Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen