Anzeige

Promotion

dee jay RUFUS feat. Marc Wilson -> Bi Ba Be Le

2024-01-19 | Bemusterung

dee jay RUFUS feat. Marc Wilson - Bi Ba Be Le

dee jay RUFUS startete 2020 mit der Produktion zu seinem ersten Album und der erfolgreichen Vorabsingle „Summer Breeze“, die sich satte 106 Wochen in den dj TOP 100 behauptete. Sein erstes Album „My golden TAPES“ wurde mit dem Deutschen Rock & Pop Preis 2021 in der Kategorie „BESTES INSTRUMENTAL ALBUM“ ausgezeichnet und genau diese Auszeichnung erhielt auch sein 2tes Album „music MOMENTS“, als „BESTES INSTRUMENTAL ALBUM“ 2023 und zudem als „Bestes Artwork“ 2023.
Aus dem vom Deutschen Rock & Pop Preis prämierten Album „music MOMENTS“ konnten sich alle 8 Single-Auskopplungen von dee jay RUFUS erfolgreich in den dj TOP 100 platzieren. Zuletzt seine zukunftsorientierte Version von „Stumblin‘ In“, die sage und schreibe als höchste Notierung 2x Rang #02 der dj TOP 100 im August und nochmals im Dezember 2023 erreichen konnte!!!
Jetzt, gleich zu Anfang 2024, überrascht der Künstler und Produzent dee jay RUFUS mit einem neu angelegten Musikprojekt mit dem Song „Bi Ba Be Le“ in der Zulu-Sprache, gemeinsam mit seinem Freund, dem Nigerianer, Marc Wilson. Eine Symbiose der besonderen Art, die von den afrikanischen Wurzeln und dem Euro-Dance-Beat geprägt wird und die die kreativen Grenzen seines bisherigen Stils erweitert. Mehr noch: es wird eine Trilogie ethnischer Klänge und fesselnden südafrikanischen Gesangs-Hooks werden, deren Anfang „Bi Ba Be Le“ - dee jay RUFUS feat. Marc Wilson bildet.
Auch hier ist ausschlaggebend die sehr feinfühlige musikalische Handschrift von dee jay RUFUS, alias Jürgen Kerber und dem genialen Studio-Produzenten Robert Meister. Jetzt bitte Welt aus und Zulu- Kopf-Kino erleben mit satten Dance-Styles und einem partytypischen Keyboard-Instrumental-Riff:
„Bi Ba Be Le“ - dee jay RUFUS feat. Marc Wilson
Teil 1 der beginnenden Trilogie