Anzeige

Promotion

Jens Bogner -> Tanz im Neonlicht

2023-09-12 | Bemusterung

Jens Bogner - Tanz im Neonlicht

Jens Bogner ist seit Langem ein Garant für eingängige Hits! Mit seiner letzten Veröffentlichung, “Dann kam dieser Tag”, war er erneut wochenlang hoch in den Airplay-Charts notiert. Jetzt präsentiert uns der Sänger mit dem gewinnenden Lächeln seinen neuesten Popschlager “Neonlicht": Eine mitreißende Hymne an die Liebe und das Nachtleben. 
In diesem Song erzählt Jens von seinem Wiedereintauchen in die nächtliche Welt, während er von einer neuen Liebe träumt. Diese Sehnsucht wird Wirklichkeit, als er eine faszinierende Frau entdeckt, die mit ihrem besonderen Tanzstil seine Aufmerksamkeit erregt. 
"Neonlicht" ist ein pulsierender “4-on-the-floor”�" Popschlager, eine gekonnte Verschmelzung von 80er-Einflüssen und elektronischen Klängen, der eine mitreißende Atmosphäre erzeugt. Er macht den Herzschlag der Musik spürbar und zieht einen förmlich auf die Tanzfläche, unter die ewig funkelnde Discokugel. Der einprägsame Refrain lässt die Sonne quasi “im Rhythmus der Nacht” aufgehen und der Beat schlägt im Herzschlag-Takt bis zum Morgengrauen.
Einen kurzen Moment der Reflektion gibt es in der Bridge, wenn dem Protagonisten nicht ganz klar zu sein scheint, ob es Traum oder Realität ist. Nach der Halftime geht es dann aber in gewohntem Tempo ins erhoffte Finale.
Das Musikvideo zu "Neonlicht" fängt das pulsierende Großstadtflair und das Flimmern der Nacht perfekt ein. Schnelle Schnitte mit flirrenden Lichtern und tanzenden Menschen im Lichtermeer sorgen dafür, dass das Video ein mitreißendes Nightlife-Feeling verströmt. 
Barbro Schönberger schrieb den Text und Allrounder Stefan Köhne sorgte für die Musik und die feine Produktion inklusive aller Instrumente und Chöre.