Anzeige

Promotion

DJ Herzbeat feat. Milva -> Hurra wir leben noch (Extended Mix)

2023-04-28 | Bemusterung

DJ Herzbeat feat. Milva - Hurra wir leben noch (Extended Mix)

Die Party geht weiter! In den vergangenen vier Jahren hat sich DJ Herzbeat einen hervorragenden Namen als Brückenbauer zwischen tanzbarer Clubmusik und modernem Popschlager gemacht, dessen packende Dance-Remakes der beliebtesten Hits der ´70er, ´80er und ´90er Jahre auf keiner echten Schlager-, Après-Ski- und Ballermann-Party fehlen dürfen. Auf seiner brandneuen Single verneigt sich der Berliner Sound-Visionär nun vor der italienischen Sängerin Milva und ihrer unsterblichen Kult-Hymne „Hurra, wir leben noch“, der DJ Herzbeat mit angesagten House-Beats eine völlig neue Aktualität verleiht!

„Weekend (feat. Sarah Lombardi)!, „Wir sagen danke schön (feat. Die Flippers)“, „Immer wieder wenn die Sonne scheint (feat. Sonia Liebing)“ oder „Schenk mir diese eine Nacht“ vom österreichischen Popduo Brunner & Brunner " seit 2019 sorgt DJ Herzbeat für einen völlig neuen Sound in der deutschsprachigen Partyszene. Mit Streams im zweistelligen Millionenbereich, TV-Auftritten in diversen Florian Silbereisen-Shows, der ARD Silvestershow, dem ZDF „Fernsehgarten“ sowie großen Schlager-Events und nicht zuletzt fast 390k monatlichen Hörerinnen und Hörern auf Spotify zählt Christoph Breier, wie DJ Herzbeat mit bürgerlichem Namen heißt, zu den beliebtesten Stimmungsmachern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und auch sein im Sommer 2020 erschienenes Debütalbum „Dancefieber“ platzierte sich in den Top 50 der deutschen Longplay-Charts " ein Erfolg, an den der sympathische DJ und Producer nun mit seinem brandneuen Tanzflächenfüller anschließt!

Mit „Hurra, wir leben noch“ hat sich DJ Herzbeat einen Megahit einer der wandlungsfähigsten, facettenreichsten und ausdrucksstärksten Sängerinnen aller Zeiten vorgenommen: In fast fünf Dekaden begeisterte die italienische Musik- und Schauspiel-Ikone Milva ganze Fan-Generationen mit unzähligen Welthits. Ab Anfang der 1960er Jahre sang sie neben eigenen Stücken auch Lieder von Brecht/ Weill, Édith Piaf oder Jaques Brel, arbeite mit Ennio Morricone, Wim Wenders oder Andrew Lloyd Webber ebenso, wie mit Udo Lindenberg, Roland Kaiser und James Last. Bereits 1983 feierte Milva mit dem deutschen Original von „Hurra, wir leben noch“ internationale Erfolge " mit seinem zeitgemäßen Remake setzt DJ Herzbeat der 2021 verstorbenen Bundesverdienstkreuzträgerin und leidenschaftlichen Politaktivistin nun ein Denkmal.

„Hurra, wir leben noch“ ist eine Hymne auf das (Über)Leben, auf das Stark-Sein und die Freiheit, der DJ Herzbeat mit seiner tanzbaren Club-Version eine ganz neue Dringlichkeit verleiht. Ein Song, der Mut und Hoffnung macht in schlechten Zeiten " eine Botschaft, die wohl nie aktueller war als heute