Anzeige

Promotion

Bruderherz -> Immer oder ewig

2022-09-16 | Bemusterung

Bruderherz - Immer oder ewig

Zwei Brüder, zwei Lebensläufe " aber immer ein gemeinsam schlagendes Herz, das trifft zu 100% auf die Brüder Torsten und Christian Münchow zu, die gerade als Duo Bruderherz für Furore sorgen. Die beiden Söhne des Schriftstellerehepaares Vera und Heinz Münchow verbrachten einen Großteil ihrer Jugend gemeinsam in der Türmerwohnung im Blauen Turm der Kaiserpfalz in Bad Wimpfen. Dort starteten sie auch ihre ersten gemeinsamen musikalischen Gehversuche die allerdings 1984 durch einen Blitzeinschlag in den Turm und dessen anschließendes Ausbrennen unterbrochen wurden. Im Anschluss trennten sich die Wege erstmal, Torsten zog es als Schauspieler weit durch die Welt: Von Saarbrücken über Hamburg nach New York, um nur einige seiner zahlreichen Stationen zu nennen. Gute 35 Jahre später stehen zahlreiche hochkarätige Bühnen- und Fernsehrollen in seiner Vita. Ob im Tatort, bei Derrick oder als Synchronstimme von Antonio Banderas " Torsten Münchow bleibt dem Zuschauer als kerniger Charakterdarsteller im Bewusstsein. Die konsequente Folge: Der gebürtige Berliner hat im Frühjahr 2021 eine Hauptrolle als Kommissar in der ARD Erfolgsserie Großstadtrevier angetreten.
Christian hingegen zieht es früh in den Norden nach Schleswig-Holstein wo er sich nach einer Ausbildung zum Orthopäden erfolgreich mit einer eigenen Fitness-Praxis selbstständig macht. In Kontakt bleiben die beiden Brüder natürlich fortwährend und so kommt es, dass auch wieder der Wille zum gemeinsamen Musizieren auflebt. Sie nehmen Kontakt zu Musikproduzenten auf und schon die ersten Demos versprechen etwas einzigartiges! Ganz viel Power gepaart mit richtig viel Gefühl, harte Schalen treffen weiche Kerne " so kann man Bruderherz am Besten beschreiben. Mit Themen aus dem realen Leben und der Message, dass für einander einstehen und zusammenhalten das wichtigste im Leben ist, treten Bruderherz an die Neuentdeckung in der deutschsprachigen Musikszene 2022 zu werden. Den Startschuss gibt ihre erste Single „Immer oder ewig“ aus der Feder von Bernd Meinunger und Markus Hölzl die Stephan Piez (Francine Jordi, Bernhard Brink, Die Amigos) punktgenau produziert hat.