Anzeige

Promotion

Pascal Silva -> One Way Wind

2022-07-11 | Bemusterung

Pascal Silva - One Way Wind

Schon von Kindesbeinen an begeisterte sich der gebürtige Schweizer PASCAL SILVA für die Musik und stand im zarten Alter von 8 Jahren erstmals auf einer Bühne. In jungen Jahren begeisterte er sich für Koryphäen wie ELVIS, VICO TORRIANI und JULIO IGLESIAS. Als seine Familie in die Dominikanische Republik ausgewandert ist, als PASCAL Teenager war, lernte der sprachbegabte junge Mann schnell die spanische Sprache.

Besonderen Erfolg hatte der sympathische Sänger in seiner neuen Heimat, wo er damals in 80 TV-Shows aufgetreten ist.
Besondere Popularität erlangte er durch seine Teilnahme an der TV-Tournee des großen Senders Telemicro. „Telerouta“ wurde dort ein großer Erfolg, so dass er sogar vom damaligen Präsidenten LEONEL FERNANDEZ zum Essen eingeladen wurde.

Insbesondere sein in der Karibik veröffentlichtes Album „Sueño Latino“ war ein großer kommerzieller Erfolg, so dass auch deutsche Plattenfirmen auf den erfolgreichen Sänger aufmerksam wurden. 2007 veröffentlichte er seinen Song „The Tale Of Lola“, der es sogar in die Schweizer Single-Charts und in den „Fernsehgarten“ geschafft hat " noch unter dem Namen PASCAL G.

2009 feierte PASCAL dann sein Schlagerdebut. Die Major Company Universal nahm den Frauenschwarm unter Vertrag. Auf dem Album „Seiltänzer“ sang PASCAL erstmals auf Deutsch " da durfte „Das alles wegen Lola“ mit deutschem Text von GITTA WALTHER, bekannt aus der Damengruppe THE HORNETTES, nicht fehlen. Ebenfalls auf dem Album enthalten ist der Song „Tu mi corazón“, mit dem PASCAL an der Schweizer Vorentscheidung zum Grand Prix der Volksmusik teilnahm.

Ein Jahr später traf PASCAL den Musikproduzenten JACK WHITE " ein Treffen mit Folgen. WHITE nahm PASCAL, den er als jungen JULIO IGLESIAS ansah, unter Vertrag und förderte ihn nachhaltig. PASCAL SILVA, der fortan unter diesem Namen auftrat, trat in den großen Shows der Republik an " vom Musikantenstadl bis zum „Winterfest der fliegenden Stars“ mit FLORIAN SILBEREISEN und von Wenn die Musi spielt bis zu Immer wieder Sonntags.
 
Im Jahr 2013 wurde PASCAL in der TV-Show „Willkommen bei CARMEN NEBEL“ gar als „Shootingstar des Jahres 2013“ gewählt. Seine Version von „Wenn ein Schiff vorüberfährt“ wusste zu überzeugen. " Und als sein Produzent JACK WHITE 2014 seinen Abschied bekannt gab, war es PASCAL SILVA, der gemeinsam mit ANITA & ALEXANDRA HOFMANN und LENA VALAITIS dessen Abschiedssong intonierte.

2016 ist er am renommierten Jazzfestival Ascona, zusammen mit seiner Schwester Ladyva, einer Top-Klavierspielerin, aufgetreten. Ein Jahr später trat er mit einer sehr originellen Version des Schlagerklassikers „Immer wieder sonntags“ in einer Rock’n’Roll/Motown-Version in Erscheinung.

In diesem Jahr, 2017, absolvierte er erfolgreich die Handelsschule. Abgesehen von Song- und Videoproduktionen wie „De aquí pa´ lla“ hat sich PASCAL recht lange künstlerisch zurückgezogen " zumindest aus der Wahrnehmung seiner Fans im deutschsprachigen Raum.

Doch nun meldet sich der charismatische Sänger mit einer Single zurück, die perfekt zu ihm passt. Mit „One Way Wind“ bzw. auf Deutsch „Sommerwind“ hatten DIE CATS in den 1970er Jahre einen Riesenhit, auch DIE FLIPPERS haben dem Song noch mal zu einem Höhenflug verholfen. Das musikalische Kleinod passt perfekt zur Stimme von PASCAL, der nun endlich musikalisch wieder von sich hören lässt.