Anzeige

Promotion

Angela Prescher -> Grüsse an Sarah

2022-04-22 | Bemusterung

Angela Prescher - Grüsse an Sarah

Wieder einmal überrascht die charismatische Sängerin Angela Prescher mit einem ganz besonderen Song. Der Titel "Grüße an Sarah", 1983 von Vicky Leandros zu einem riesen Hit gemacht, ging der in Sachsen geborenen Sängerin schon immer unter die Haut und mitten rein ins Herz. 29 Jahre später wagt sie sich an diese große Nummer und lässt sie mit ihrer ausdrucksreichen Stimme und einem neuen, modernen Arrangement neu glänzen.
Wie schon mal in einem ihrer Pressetext erwähnt, gehört es inzwischen fast schon zu ihrem Markenzeichen, aktuelle Themen und Geschichten musikalisch zu interpretieren. Jetzt beweist Angela Prescher, dass auch große Evergreens heute noch aktuell sein können. Nach ihren Singles "Irgendwie hab ich´s gefühlt" (2020), "Vergessen mich zu lieben" (2021) und "Zu stark um schwach zu sein" (2021) etablierte sie sich in Windeseile in der Schlagerszene. Mit "Grüße an Sarah" geht Angela Prescher ihren musikalischen Weg eindrucksvoll weiter.
Auch live ist Angela Prescher eine beliebte Sängeirn. Besonders mit ihrem Show-Programm als Andrea Berg - Double tourt sie erfolgreich durch die Schlagerszene und der Musikstil dieser Auftritte hat sie natürlich in den vergangenen Jahren geprägt. längst bewies sie aber mit ihren Veröffentlichungen, dass sie als eigenständige Künstlerin ebenso jede Menge Erfolge feiern kann.

Anzeige