Promotion

Karl König -> La La La

2021-06-25 | Bemusterung

Karl König - La La La

La La La! Diese drei kurzen Silben gehen Karl König immer wieder durch den Kopf. Sie sind dort fest verankert, denn Karl liebt den Schlager. Als kleiner Junge ist er offenbar den Zaubertrank des Schlagers gefallen. Je größer Karl wurde, desto größer wurde auch sein Hang zum Schlager, seine Leidenschaft und sein Ziel, Teil des Ganzen zu sein. Nun will er von den großen Stars lernen, möchte die Bühnen und die Herzen der Menschen erobern.

Karl hat deshalb über Jahre Funk, Fernsehen und Internet unsicher gemacht und sich immer wieder an die Fersen der großen Schlager-Stars geheftet. Nun hat er eine eigene Sendung.

In der ARD lädt er zu Karl Königs Schlagerparty ein.

Bei Karl Königs Schlagerparty im Ersten kommen die Größen des Kult Schlagers vorbei: Nicole, Ireen Sheer, Roberto Blanco… auch die Jungs von VoXXclub sind am Start und sogar Kai Pflaume und Thomas Gottschalk geben sich die Ehre.

In der Hoffnung, dass alle mit ihm zusammen ‚La La La‘ singen und fühlen.

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen zu Cookies

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

essentielle Cookies:
PHP Session
- Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben.

nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert:
Spotify-Playlist
- Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen