Promotion

J.K. du Dramont feat. Kay Dörfel -> Fang das Licht

2020-02-12 | Bemusterung

J.K. du Dramont feat. Kay Dörfel - Fang das Licht

"Fang das Licht" - einer der schönsten Songs von unserem unvergessenen Karel Gott.
Im Duett mit Darinka - eine Melodie, die immer im Ohr bleibt.

Musikproduzent, Panflötenspieler und DJ "J.K. du Dramont" war ebenfalls schon immer fasziniert von diesem zauberhaften Song und spielte es leidenschaftlich gerne auf seiner Panflöte.
Nur Gesang fehlte noch, um es in seiner vollen Pracht zur Entfaltung zu bringen.

Als "Dramont" erstmals die Stimme von dem erfolgreichen Sänger Kay Dörfel zu hören bekam, machte es Klick – "Das ist es", sagte er.

So entstand im eigenen Studio von "J.K. du Dramont" eine brandneue Produktion des Titels, welcher extrem tanztauglich arrangiert wurde.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 14.02.2019 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Drag to share

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert.
Weitere Informationen zu Cookies

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

essentielle Cookies:
PHP Session
- Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben.

nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert:
Spotify-Playlist
- Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen