Promotion

Christin Stark -> Komm nie wieder

2020-02-06 | Bemusterung

Christin Stark - Komm nie wieder

Christin Stark-Fans dürfen sich gleich doppelt freuen: Am Freitag, den 7. Februar, startet die große Florian Silbereisen-Tournee. Gleichzeitig legt die 30-jährige Sängerin mit "Komm nie wieder" die erste Vorab-Auskopplung des Follow-Ups zu ihrem Top-30-Album "Rosenfeuer" (2018) vor. Der Song, der sich eingehend mit dem Thema Eifersucht beschäftigt, wurde von Alexander Olivari (Jennifer Rush u.a.)  und Matthias Reim geschrieben, der den Song auch produziert hat. Neben einigen musikalischen Überraschungen (Pop- und Rockelemente) hält die Uptempo-Nummer auch eine textliche Pointe parat: Denn anders, als man beim ersten Blick auf den Songtitel vermuten könnte, wird hier kein Lebensabschnittspartner in die Wüste geschickt, sondern mit einem liebevollen Rüffel zur Rückkehr bzw. Verbleiben aufgefordert: "Komm nie wieder…Baby, auf so eine blöde Idee".  
Christin Stark feiert mit dieser ersten Auskopplung den "Rock-im-Schlager". Dabei ist Nomen auch Omen: Stark steht für starke Stimme, starker Sound und starke Optik.

Drag to share

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert.
Weitere Informationen zu Cookies

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

essentielle Cookies:
PHP Session
- Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben.

nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert:
Spotify-Playlist
- Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen