Elany - Italienische Sehnsucht (Fox Mix)
Michael Zaremba - Nie mehr
Oliver Bernd - Wir lieben das Leben (Soundberry Music Remix)
Pauline - Sommer in Marseille
Marcus Mega - Durch die Nacht
Zeitflug - Tausendmal Du (Pricetunes Mix)
Edi Mendes - Doch dann kamst Du
Schön Bunt - Müllers Kuh
Philipp Engel - Fast so wie im Kino
Matthias Roedder - Egal mit wem du tanzt

Promotion

Kay Dörfel -> In Japan geht die Sonne auf

2019-09-23 | Bemusterung

Kay Dörfel - In Japan geht die Sonne auf

Sie war eine der bedeutendsten Textautoren unseres Landes, Irma Holder.
Vor kurzem hat sie die deutsche Musikwelt verlassen, aber in ihren Songtexten lebt sie natürlich weiter.

Einer ihrer schönsten Texte ist die Geschichte "In Japan geht die Sonne auf", welche gerade durch Kay Dörfel neu produziert wurde.

Eingebettet in ein modernes Discofox-Gewand und mit zeitgemäßen Sounds gepaart, steht die einzigartige Stimme des Thüringer Sängers und Musikproduzenten Kay Dörfel im Vordergrund.

"In Japan geht die Sonne auf" knüpft an die Erfolge der letzten Produktionen "Rosenzeit" und "California Blue" nahtlos an.

Damit für jeden Geschmack was dabei ist kommt der Song direkt in zwei Versionen raus.
Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 20.09.2019 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Drag to share

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert.
Weitere Informationen zu Cookies

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

essentielle Cookies:
PHP Session
- Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben.

nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert:
Spotify-Playlist
- Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen