Denise Blum - Zieh die Brücke hoch
Marco Kloss - Wenn das hier die Hölle ist
Laura Hessler - Neonlicht (Pricetunes Mix)
Heidi Jahns - Gänsehaut
Marta Rosinski - Ich tanz gern allein (GW@Remix)
Franco Veltri - La Nostra Storia
Der Kofler - Style
Martin Leander - Beinah für immer
Patrick Levien - Adler der Liebe
Christa Fartek - Ich mach das nicht nochmal

Promotion

Kay Dörfel -> California Blue

2019-06-03 | Bemusterung

Kay Dörfel - California Blue

1989 bis 2019 - 30 Jahre California Blue mit Kay Dörfel

Der Welthit von 1988, geschrieben von Roy Orbison und Tom Petty, landete im Juni 1989 international in den Charts.
Parallel dazu veröffentlichte Roy Black 1989 die deutsche Originalversion.

Kay Dörfel, der u.a. mit Roy Blacks Originalband (The Cannons) Konzerte gespielt hat und großer Fan beider Roys ist, hat nun diesen Klassiker neu zum Leben erweckt.
Zum ersten Mal singt der erfolgreiche Musiker und Musikproduzent dabei auch eine Single-Version in englisch ein.

Mit dem einstigen Roy Black Erfolgstitel "Rosenzeit" stieg Kay Dörfel, gemeinsam mit dem Studioprojekt "De Lancaster", im letzten Jahr in die Charts ein und landete damit einen Diskothekenhit.

Nun folgt ein würdiger Nachfolger und Kult-Klassiker: "California Blue" einzigartig interpretiert mit der Stimme und dem Tembre von Kay Dörfel und im zeitgemäßen Gewand produziert.

Die deutsche Version für alle Schlagerfans und in englischer Sprache für die Oldie-Liebhaber " alle Versionen mit Ohrwurmgarantie.

Ein geschichtsträchtiges Jubiläum:
30 Jahre California Blue von Roy Black
30 Jahre deutsche Wiedervereinigung
30 Jahre später katapultiert der ostdeutsche Sänger Kay Dörfel den Hit des westdeutschen Schlager-Idols Roy Black in die Charts.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 31.05.2019 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Drag to share

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert.
Weitere Informationen zu Cookies

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

essentielle Cookies:
PHP Session
- Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben.

nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert:
Spotify-Playlist
- Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen