Promotion

Michael Gierk -> Du bist der blanke Wahnsinn

2019-02-08 | Bemusterung

Michael Gierk - Du bist der blanke Wahnsinn

Mit dem Remix zu seiner ersten Single "Du bist der blanke Wahnsinn" nimmt Michael Gierk musikalisch Kurs auf die DJ- und Tanzszene. Erfolgsproduzent Gerd Lorenz ist ein flotter Popschlager gelungen, mit dem der sympathische Künstler von der Schwäbischen Alb sein noch taufrisches Album-Portfolio um einen echten Ohrwurm ergänzt.

Oma Frieda hatte einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Gesangskarriere des damals kleinen Michi. So entdeckte Michael Gierk nach und nach seine Begeisterung für die Musik und den Gesang. Bereits im Grundschulalter nahm der Junge aus Münsingen das Mikrofon in die Hand und begeisterte das Publikum bei Konzerten in der Schule und auf privaten Feiern.
Ein Zufall war es, der Michael Gierk einen wichtigen Schritt hin zu seinem Traum ermöglichte, als Solist irgendwann einmal professionelle Studioaufnahmen zu machen. Während eines Auftritts in Zainingen wurde Komponist und Texter Charly Diether auf den authentischen Schwaben aufmerksam.
Mit "Du bist der blanke Wahnsinn" ging es ins bekannte Studio von Lorenz in Rangendingen. Dort, wo sich auch Erfolgskünstler, wie die Amigos, Anita & Alexandra Hofmann, Andy Schäfer die Klinke in die Hand geben, nahm Michael Gierk sein erstes Lied auf. Mit Erfolg: "Du bist der blanke Wahnsinn" fand Einzug in die Radiosendung "Musik aus dem Land" auf SWR 4 und wird, unter anderem, beim Schlagersender Radio Farbenspiel in enger Rotation eingesetzt.
Michael Gierk ist mit Anfang 20 bekennender Schlagerfan und damit ein lebender Beweis dafür, dass gute Schlagermusik keine Altersgrenzen kennt. Er liebt flotte, tanzbare Sounds ebenso, wie die Lieder der Kastelruther Spatzen.

Im Herbst 2018 veröffentlichte Michael Gierk sein erstes Album mit dem Titel "Der blanke Wahnsinn". In diesem Jahr hat der Wahl-Böttinger noch einiges vor: So steht die Produktion eines Musikvideos an, zudem sind zahlreiche Auftritte auf Bühnen und im TV geplant.

Drag to share

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen